Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit unter "Präferenzen" ändern.
Elektromobilität

Innovationsprämie für Elektro- oder Hybridfahrzeuge

Für Neuwagen

Mehr erfahren

Zur Förderung des Absatzes neuer Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride wurde seitens des Bundes das Förderprogramm Elektromobilität (Umweltbonus inkl. Innovationsprämie) eingeführt. Dieses besteht darin, antragsberechtigten Kunden beim Erwerb eines berechtigten, (teil-) elektrischen Fahrzeugs einen Preisvorteil zu gewähren.

Für junge Gebrauchtwagen

Mehr erfahren

Auch beim Erwerb eines jungen gebrauchten Elektrofahrzeugs oder Plug-in-Hybriden profitieren Sie vom Umweltbonus inkl. Innovationsprämie.  Auch hier übernimmt die Volkswagen AG ein Drittel der Förderung, der Bund zwei Drittel. Alle Informationen und eine Auflistung aller berechtigten Fahrzeuge von Volkswagen findest Du auf der Homepage des BAFA.

Bis zu 9.000€ Umweltbonus auf die Volkswagen Elektromodelle:

Bis zu 6.750€ Umweltbonus auf die Volkswagen Hybridmodelle:

Zuhause laden, so geht´s

Mehr erfahren

Zuhause laden ist einfach.
Du kannst die ID. Modelle entweder an der Steckdose oder mit der Wallbox, wie dem ID-Charger laden. Für das Laden an der Steckdose benötigst du das Mode-2-Kabel. Einfache Handhabung, aber deutlich längere Ladezeiten, als beim ID-Charger. Mit dem Mode-2-Kabel kann es zum Teil länger als einen Tag dauern, bis die Batterie voll geladen ist. Das liegt an der geringen Ladeleistung von nur 2,3 Kilowatt pro Stunde. Aber der Vorteil: Eine Steckdose findest du überall.
weiterlesen
Mit dem ID-Charger von Volkswagen geht das in zirka sechseinhalb Stunden. Hier lädst du mit bis zu 11 Kilowatt pro Stunde. Den ID-Charger gibt es in folgenden Varianten:

- den ID-Charger für einfaches Laden,
- den ID-Charger Connect für eine Steuerung des Ladens per App und mehr Konnektivität,
- den ID-Charger Pro mit integriertem Energie Zähler.

Bei allen ID-Charger Modellen ist das Kabel fest montiert, in 4,5 oder 7,5 Meter Länge.
Du kannst den Charger direkt beim Fahrzeugkauf aussuchen oder über den Volkswagen Charging Webshop von zuhause aus bestellen. Im Webshop gibt es einen pre-Check, damit du sofort weißt, ob bei dir alle Voraussetzungen für die Installation erfüllt sind. Wenn du magst, buchst du den Installationsservice gleich mit. Du kannst den ID-Charger aber auch von einem Elektriker deiner Wahl installieren lassen.
Jetzt nur noch den Ladestecker anschließen und schon wird dein ID. geladen. Der aktive Ladevorgang wird dir hier an der Statusanzeige im Fahrzeug und auch in der We-Connect ID. App angezeigt.

e-Fahren im Alltag

Mehr erfahren

Fährst du clever mit deinem ID. kommst du weiter. Welche Reichweite du erreichen kannst hängt in erster Linie von deiner Batteriegröße ab.
Nebenverbrauche, wie Heizung und Klimaanlage spielen dabei aber auch eine Rolle. Mit folgenden Tipps kommst du weiter:
weiterlesen

Tipp 1: Batterieschonende Standklimatisierung

Klingt kompliziert, bedeutet aber ganz einfach: wenn du schon vor der Fahrt für angenehme Temperaturen sorgst, während dein ID. lädt, sparst du unterwegs Energie. Gerade an heißen Tagen ist Lüften auch eine gute Idee. Aufjedenfall sparst du Energie, wenn du im Winter die Temperatur nicht zu warm und im Sommer nicht zu kalt einstellst.

Tipp 2: Clever fahren

Fahre nicht mit hoher Geschwindigkeit, denn erhöhter Luft- und Rollwiderstand bedeutet, hoher Energieverbrauch. Auf der Autobahn kommst du mit 120 km/h effizient an dein Ziel.

Tipp 3: Nutze die Rekuperation

Die höchste Rekuperation erreichst du in der Fahrstufe "B". Auch Assistenzsysteme, wie die Automatische Distanzregelung ACC und die Vorausschauende Geschwindigkeitsregelung unterstützen dich noch effizienter zu fahren und bieten nebenbei Comfort.

Tipp 4: We-Connect ID App

Die We-Connect ID App zeigt dir immer den aktuellen Ladeszustand deines ID. an. Außerdem kannst du Ladevorgänge starten und abbrechen.